Plasma Cleanair

2.475,00  inkl. MwSt.

Cleanair Plasma Kontrollierte Wohnraumlüftung

Eigenschaften
· Es werden nahezu alle allergenen Bakterien, Viren, Pollen, Schimmelpilze und Schadstoffe aus der Luft beseitigt bzw. inaktiviert
· Kein Ozongehalt im Raum
· Mehrstufig aufgebaut: Vorfilter, Plasma, Aktivkohle
· 120 mm ⌀ des Ein- und Ausgangflansches
· Energieverbrauch nur 7W
· Nachhaltiger Gesundheitsschutz durch deutlich verbessertes Raumklima

Produktvorteile
· Geeignet für 250 m³/h
· Geruchsreduzierung
· Inaktivierung von Schimmel, Viren und Bakterien
· Geringe Energiekosten
· Beseitigung von Pollen und Schadstoffen

Artikelnummer: OXT635 Kategorie:

Funktion und Einsatzbereich

Im Rahmen einer kontrollierten Wohnraumlüftung (KWL) können sowohl Freshair als auch Plasmageräte in die Lüftungskanäle eingebaut werden. Die Kanäle bleiben unabhängig vom Einsatz des Produktes nachhaltig frei von Schimmelsporen und Keimen und Kosten für hygienische Wartungen können deutlich reduziert werden.

Der Cleanair Plasma KWL ist für die Luftreinigung und Geruchsneutralisation konzipiert. Er inaktiviert effektiv Bakterien, Viren, Hefen, Schimmelsporen und Pollen in der Luft und beseitigt unangenehme Gerüche. Die Reduktion des lungengängigen PM2,5 Feinstaubs und des Zigarettenrauchs sind in Bezug auf Krankheiten von Bedeutung. Beseitigt werden außerdem Pollen (98%) und Krankheitserreger z.B. Bakterien und Viren (99%), neutralisiert Gerüche (98%).

Maße in mm (L x H x B): 600 x 300 x 300

Scroll to Top